Aufbaukletterkurs Fränkische Schweiz

pro Person
160,- €

Reise Buchen

Tourdauer: 
Wochenendtour
Schwierigkeit: 
Mittel

Unsere Bergführer werden diese zwei Tage nutzen, um Euch zu selbständigen, sicheren Kletterern bis zum 5. Schwierigkeitsgrad auszubilden. Nach dem Kurs sollten keine Fragen mehr offen sein, so dass Ihr problemlos den Klettersport ausüben und Spaß daran haben könnt.

Bei ProAlpin legen wir Wert auf kleine Gruppen, pro Bergführer max. 6 Personen!

Ausbildung durch staatlich geprüften Bergführer
• Unterricht  in kleinen Gruppen
• Beste Gebietskenntnisse der Bergfüher
• Neuste Lehrmeinungen werden vermittelt.

Samstag:
Treffpunkt um 09:30 Uhr am Naturfreundehaus Veilbronn. Nach der Materialausgabe machen wir uns mit den eigenen PKWs auf den Weg zu den nahegelegenen Kletterfelsen.

Wir klettern den ganzen Tag bis ca. 17:00 Uhr.

Sonntag:
Treffpunkt bereits um 9:00 Uhr. Auch heute wollen wir den ganzen Tag ausnutzen, wir klettern bis ca.16:00 Uhr

  • Kursleitung durch staatlich geprüften Berg/Skiführer der Bergsportschule ProAlpin
  • alle notwendige Leihausrüstung
  • DAV Vorstiegs Schein
  • Sicherungstechniken
  • Vorstiegstraining
  • mobile Sicherungsgeräte wie zB. Klemmkeile
  • Umfädeln /Abbauen einer Route
  • diverse Klettertechniken

Solltet Ihr nach einer Übernachtungsmöglichkeit suchen, könnt Ihr gerne im Bergschulstützpunkt, dem Naturfreundehaus Veilbronn ein Zimmer reservieren.

Reservierung eines Zimmers oder Lagers nehmt bitte unter www.naturfreundehaus-veilbronn.de vor.

  • absolvierter Anfängerkletterkurs
  • Alternativ selbststänidges Klettern im Toprope bis zum 5 Grad