Genussskitouren in Island

Skitouren in Island

Polare Skitouren für Genießer in Island

Skitouren auf der Trollhalbinsel

versprechen ein besonderes Erlebniss

Unterwegs mit den Bergführern

von ProAlpin

Bergführer gräbt Schneeprofil

vor jeder rassigen Abfahrt

Aufstiege

in unverspurtem Gelände

pro Person
2299,- €

Reise Buchen

Kategorie: 
Tourdauer: 
Tourenwoche
Schwierigkeit: 
Leicht
Land: 

Ihr Bergführer

ProAlpin Profibergführer

staatlich geprüfter Berg/Skiführer

Die unverspurten Abfahrten mit sowohl weiten Hänge wie auch rassig steilen Passagen bringen den Genußskitourengänger und den Freeride-Rinnenliebhaber voll auf seine Kosten. Die Berge des Tröllaskagi Gebirges stehen denen der Alpen in nichts nach: schließlich  beginnen unsere Touren meist am Meeresspiegel und nach gut 800 - 1250 Metern Abfahrt landet man hier an tief blauen Fjorden des arktischen Ozeans. Unverspurte Hänge sind hier die Regel, nicht die Ausnahme.
Geplant sind 5- 6 Skitourentage

Bei ProAlpin legen wir Wert auf kleine Gruppen, pro Bergführer max. 6 Personen!
• Großartige Landschaft
• Abfahrten mit den Skiern bis ans Meer
• Gemütliche Lodge mit eigenem Jaccuzzi und WLAN
• Unterbringung in geräumigen Doppelzimmern
• Traumhafte Lage direkt im Fjord
• seit über 7 Jahren Skitourenerfahung in Island und somit beste Gebietskenntnisse

Zeitraum Bergführer Teilnehmer-Anzahl Preis Freie Plätze  
28.03.2020 bis 04.04.2020
ProAlpin Min. Anzahl: 5
Max. Anzahl: 12
2 299,- EUR
noch 5 Platze frei
Termin buchen

Samstag:                   

Anreise nach Reykjavik

Der Treffpunkt mit dem Bergführer ist am Flughafen in Keflavik vor der Landesbank (nach der Zollkontrolle) gegen 16 Uhr.  Am Flughafen übernehmen wir unsere Leih-Jeeps und verstauen entsprechend unseres Gepäckes. Jeder der Teilnehmer bekommt die Gelegenheit einen der Jeeps zu fahren. ☺

 Noch am gleichen Tag fahren wir etwa 200 km nördlich unserem Ziel Dalvik entgegen. Auf dieser ca. 2,5 Std. Fahrt, sammeln wir bereits viele Eindrücke über das am dünnsten besiedelte Land Europas mit seiner puren, unbelasteten und magischen Landschaft aus „Feuer und Eis“: kochende Schlammpfühle, spuckende Geysire, Gletscher und Wasserfälle, menschenleere Weite, viele verschiedene Vogelarten und natürlich Islandpferde.    Wir halten bei Hvammstangi und erholen uns in einem gemütlichen Hotel bei einem ordentlichen Abendessen.

 Die Unterbringung erfolgt im DZ mit einer gleichgeschlechtlichen Person (bzw. wie laut Anmeldeformular vermerkt). 

Sonntag:                    

Am nächsten Tag ist es nicht mehr weit bis nach Dalvik, einer kleinen Fischerstadt im Fjord Eyjafjörður.  Im Supermarkt kaufen wir die wichtigsten Lebensmittel ein und richten uns erstmal in dem modernen und schönen Ferienhaus am Fjord ein. Unsere Unterkunft liegt direkt an der Küste ca. 10 Autominuten von Dalvik entfernt. Am Mittag/Nachmittag unternehmen wir eine kleine Eingeh-Skitour rund um Dalvik mit Blick auf den Fjord. In unserer Unterkunft verpflegen wir uns selbst. Bergführer und Gäste kaufen in Absprache gemeinsam ein. Wir bilden für die Woche jeweils kleine Gruppen, so dass jeder (bei 12 Gästen) genau 1 x mit Kochen und Frühstück machen an der Reihe ist. Das hat den Vorteil, dass jeder genau 1x in der Woche mit anpacken muss und sich die restliche Zeit bedienen lassen und seinen Urlaub genießen kann. Das Eröffnungsdinner werden die Bergführer organisieren. ☺

 Montag - Freitag:

Wir unternehmen jeden Tag Skitouren die alles bieten, was das Herz eines GenußSkitourengehers höherschlagen lässt: sowohl steile als auch weite, sanfte Hänge bestimmen das Bild der Berge auf Island. Der durchschnittliche Aufstieg beträgt 800-1400 Höhenmeter. Je nach Wunsch der Teilnehmer kann ein Ruhetag mit/ohne Inselerkundung eingelegt werden. Die Leih – Jeeps stehen uns zur Verfügung.

 Mögliche Touren:

Mulakolla, ca. 1000HM

Efrafjallshnjuku, ca. 1200HM

KERAHJUKUR, ca. 1000HM

Am Freitag (evtl. bei sehr gutem Wetter kleine Abschlussskitour) machen wir uns wieder auf den Rückweg nach Reykjavik. Dort genießen wir nochmals das Nachtleben, lassen die Tage Revue passieren und übernachten im Stadthotel. Abends genießen wir frischen isländischen Fisch in einem der vielen gemütlichen Hafen Restaurants oder im quirligen Inneren der Stadt - Auswahl hat es hier genug.

Samstag:

Gemeinsame, sehr frühe Fahrt mit den Leih-Jeeps zum Flughafen zur individuellen Heimreise.

  • 8 Tage Organisation und Betreuung durch einen Bergführer

  • 1 x Ü /DZ mit Abendessen/Frühstück in Hvammstangi

  • 1 x Ü/DZ/ mit Frühstück in Reykjavik

  • 5 x Ü/DZ im Ferienhaus in Dalvik / Verpflegung auf der Lodge

  • Leihauto, Benzin und Maut, Notfallausrüstung (bei Bedarf)

  • Sicherungsschein

Wir wohnen in einem gemütlichen und ruhigen Ferienhaus an der Küste, mit Blick auf den Fjord Eyjafjörður. Das Haus verfügt über eine geräumige Küche, großes Esszimmer, hauseigener Hot Tub und Sauna. Bettwäsche und Handtücher werden gestellt. Genächtigt wird im Doppelzimmer.
Bei Anreise übernachten wir im 3 Sternehotel in Hvammstangi mit Abendessen und Frühstück, bei Abreise übernachten wir in einem 3-4 Sternehotel in Reykjavik inkl. Frühstück im DZ.

           

Unser Lodge direkt am Meer
Erholung nach der Skitour

 Kondition für 3-5 Stunden Aufstieg (1000-1200 Hm), sicheres Skifahren in allen Schneearten erforderlich

Wir werden hauptsächlich selbst kochen, ggf. gehen nach Rücksprache in Dalvik oder Akureyri zum Essen. (Außer bei An- und Abreise)

  •  Flug bis Reykjavik (ca. 250,-€ - 650,-€ - gerne sind wir bei der Flugbuchung behilflich),
  •  alkoholische Getränke während des Aufenthalts 
  •  Abendessen am Abreisetag in Reykjavik 
  •  evtl. Eintritte in Thermalbäder und/oder Museen

 

AnhangGröße
PDF icon genuss_skitour_island.pdf188.53 KB